Initiative Landau baut Zukunft

 

2. Was ist der derzeitige Stand der beiden Flächen „Westlich Hagenauer Straße / Kolmarer Straße“ und „Südlich Wollmesheimer Straße?

Bei den beiden Flächen handelt es sich aktuell nicht um eine (förmliche) städtebauliche Entwicklungsmaßnahme, weil die Stadt noch keine Entwicklungssatzung erlassen hat. Am 01.03.2016 hat der Stadtrat den sog. Einleitungsbeschluss der vorbereitenden Untersuchungen gefasst. Daran anschließend hat die Verwaltung erste Prüfungen hinsichtlich der Flächeneignungen vorgenommen. Auf Basis dieser Erkenntnisse hat der Stadtrat am 27.06.2017 die Reduzierung des räumlichen Geltungsbereichs der Voruntersuchungen von 100 ha auf 62 ha beschlossen. Für diese 62 ha entfaltet der Einleitungsbeschluss weiterhin bestimmte Wirkungen (siehe Frage 3). Für eine tatsächliche Bebauung kommen allerdings nur rd. 40-45 ha Fläche innerhalb des Untersuchungsbereichs in Betracht.

Ob tatsächlich eine SEM für die beiden Flächen im Landauer Westen durchgeführt wird, steht derzeit noch nicht fest. Denkbar wäre zum Beispiel alternativ auch ein Vorgehen über den Abschluss von städtebaulichen Verträgen.

ZURÜCK